Skip to content

14. November: Wer kauft die US-Flächen in Heidelberg?

10. November 2011

Der Verein  BÜRGER FÜR HEIDELBERG lädt ein zur Informationsveranstaltung:

Wer kauft die US-Flächen in Heidelberg?
•    Montag, 14. November  2011
•    19.00 Uhr
•    Gemeindesaal der Markusgemeinde, Rheinstraße 29/1

Durch den Abzug der US Armee und der Nato im Jahr 2015 kann sich Heidelberg Flächen sichern, die fast doppelt so groß sind wie die Altstadt. Damit hat unsere Stadt die einmalige Chance, sich in den Bereichen Wohnen, Arbeitsplätze, Freizeit und Kultur erheblich zu verbessern. Die Preise der Grundstücke und der Gebäude sind dabei entscheidend für die Entwicklung.

•    Wie kann die Stadt verhindern, dass die Preise hochgetrieben werden und dass Heidelberger Mieter, Käufer und Bauinteressenten dabei leer ausgehen?
•    Welche konkreten und bewährten Maßnahmen gibt es für eine vernünftige Stadtentwicklung?
•    Wie haben andere Städte sich erfolgreich im Interesse der Bürgerschaft durchgesetzt?
•    Warum drängt die Zeit?

Darüber möchten wir informieren und mit Ihnen diskutieren.

Advertisements
One Comment leave one →
  1. k888 permalink
    10. November 2011 11:53

    Es ist wahnsinnig wichtig dieses Thema schon heute anzusprechen, damit unterschiedliche Meinungen auf einen gemeinsamen Nenner gebracht werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: